Wettervorhersage des DWD

Letzte Aktualisierung: 13.04.2021, 06.32 Uhr Zwischen einem Hoch über Westeuropa und einem Tief über Skandinavien fließt von Nordwesten Meereskaltluft nach Thüringen. GEWITTER: Heute Nachmittag vereinzelt kurze Graupelgewitter mit Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West. FROST: Heute früh und in der Nacht zum Mittwoch verbreitet leichter Frost zwischen -1 und -4 Grad. GLÄTTE: Heute Früh und in der Nacht zum Mittwoch geringe Gefahr von Glätte durch überfrierende Nässe. Neben Sonne einzelne Schauer, nachts Frost. Heute meist wolkig, teils gering bewölkt und zunächst trocken. Am Nachmittag örtlich Regen-, im Bergland Schneeschauer und vereinzelt kurze Graupelgewitter, abends wieder abklingend und zunehmend Auflockerungen. Höchstwerte zwischen 6 und 9, im Bergland 2 und 5 Grad. Schwacher Nordwestwind. In der Nacht zum Mittwoch meist wolkig mit einzelnen Schneeregen- und Schneeschauern in den Bergen. Tiefstwerte zwischen 0 und -4 Grad. Schwachwindig.

Quelle: Deutscher Wetterdienst