Wettervorhersage des DWD

Letzte Aktualisierung: 04.12.2020, 20.34 Uhr Schwach ausgeprägte Tiefausläufer bestimmen das Wettergeschehen in Thüringen. FROST: In der Nacht zum Samstag und bis in den Samstagvormittag leichter Frost bis -2 Grad. GLÄTTE: In der Nacht zum Samstag Gefahr von Glätte infolge von Reifbildung, vereinzelt aber auch durch geringen Neuschnee im Werratal auch gefrierenden Regen. Nachts Frost und Glätte. In der Nacht zum Samstag viele Wolken, gelegentlich etwas Regen oder Schnee. Glättegefahr. Tiefstwerte zwischen 1 und -2 Grad. Schwacher Wind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst