station
Bei der Wetterstation handelt es sich um eine Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus Wetterstation mit 24-Stunden-Aktivbelüftung, was eine höchstmögliche Messgenauigkeit für die Temperatur- und Luftfeuchtemessung garantiert. Des Weiteren sind ein Anemometer / Windrichtung- und Windgeschwindigkeitmesser, Niederschlagsmesser, Barometer, UV- und Solarstrahlungsmesser Bestandteil der Wetterstation. Die Daten werden alle zuhause mit Meteobridge PRO red verarbeitet.
lat
51.2 N
lon
11.07 O
elevation
143 m
Integreated Sensor Suite (ISS):
- Arbeitsbereich: -40 °C bis + 60 °C
- Übertragungsfrequenz (Europa): 868,35 MHz
- Sendeleistung: kleiner 10 mW
- Reichweite
- ohne Hindernisse (freie Sicht): bis zu 120 m
- mit Hindernissen (durch Mauern): 23 - 46 m
- Batterietyp: CR-123 3V Lithiumbatterie
- Lebensdauer der Batterie:
- ohne Aufladung durch Solarzelle: 12 Monate (Herstellerangabe)
- mit Aufladung durch Solarzelle: bis zu 2 Jahre (Herstellerangabe)
In Betrieb seit: 07.10.2017 (591 days)
wireless
power Der Kombi-Außensensor wird mit einer Solarstromzelle mit Akkupufferung 2xAAA Akkumulator betrieben.
memory 2000 Aufzeichnungen
featureIcon Das Websitetemplate wird jede Minute aktualisiert.
computer Meteobridge PRO red
internet ADSL 50 Mbit/s
logo Meteotemplate



temp Die Lufttemperatur wird in 2,5 m über Grund gemessen. Der Sensor ist 24-Stunden aktiv belüftet.
- Messbereich: -40 °C bis +65 °C
- Auflösung: 0,1 °C
- Genauigkeit des Sensors: ±0,5 °C bis 43 °C, ±1 °C ab 43 °C
- Abweichung mit aktiv belüftetem Strahlungsschutz in der Mittagssommersonne: +0,3°C (bei 1040 W/m² bis 3 km/h Windgeschwindigkeit)
- Messintervall: 10 - 12 s
humidity Die relative Luftfeuchtigkeit wird ebenfalls 2,5 m über Grund gemessen. Der Sensor liegt neben dem Temperatur-Sensor und ist 24-Stunden aktiv belüftet.
- Messbereich: 0 % bis 100 %
- Genauigkeit: ±3 % unter 90 %, ab 90 % ±4 %
- Auflösung: 1 %
- Messintervall: 50 - 60 s (ISS)
pressure Der Luftdruckmesser ist Teil des Meteobridge Pro red.
- maximaler Messbereich: 592 hPa bis 1130 hPa (1 hPa = 1 mbar)
- Genauigkeit: ±1,0 hPa
- Auflösung: 0,1 hPa
- Messintervall: 15 min

wind Windgeschwindigkeit und Windböen werden in ca. 8m über Grund gemessen.
- Messbereich (large wind cup): 3 km/h bis 241 km/h oder 1 m/s bis 67 m/s
- Messbereich (small wind cup): 5 km/h bis 282 km/h oder 1,5 m/s bis 79 m/s
- Genauigkeit (large wind cup): ±3 km/h bzw ±5% (je nach dem was größer ist)
- Genauigkeit (small wind cup): ±5 km/h bzw ±5% (je nach dem was größer ist)
- Auflösung: 1 mph = 1,6 km/h
- Messintervall: 2,5 - 3 s
direction Die Windrichtung wird ebenfalls in ca. 8m über Grund gemessen. Die Ausrichtung des Anemometers ist Nord (0°/360°).
- Messbereich: 0-360 °
- Auflösung: 1%
- Genauigkeit: ± 7%
- Messintervall: 2,5 s
rain Der Niederschlagsmesser befindet sich auf etwa 2,5m Höhe über Grund und ist freistehend. Schneefälle können nicht in Echtzeit erfasst werden, da der Behälter nicht beheizt ist. So wird Schnee erst erfasst, sobald dieser geschmolzen ist.
- Messbereich: 0 bis 9999 mm (Tag) bzw. 0-19999 (Monat/Jahr/Total)
- Auflösung: 0,01 inch = 0,25 mm pro Wippenschlag, 1 mm ab 2000 mm
- Genauigkeit: ±4% bis 50 mm/h, ±5% bis 50 mm/h
- Regenrate: 0 bis 1999,9 mm/h (Genauigkeit ±5%)
- Auffangfläche: 33,2 inch² = 214 cm²
- Messintervall: 10-12 s
sun Der Solarsensor befindet sich in ca. 8,5m über Grund.
- Messbereich: 0-1800 W/m²
- Auflösung: 1 W/m²
- Genauigkeit: ±5%
- Drift: bis zu ±2% pro Jahr
- Messintervall: 50 - 60 s (bei Dunkelheit 5 min)
uv Der UV-Sensor befindet sich in ca. 8,5m über Grund.
- Messbereich: 0-199 MEDs
- Auflösung: 0,1 MEDs bis 19,9 MEDs, 1 MED ab 19,9 MEDs
- Genauigkeit: ±5%
- Drift: bis zu ±2% pro Jahr
- Messintervall: 50 - 60 s (bei Dunkelheit 5 min)



Wetter in Weißensee (Thüringen) | Private Wetterstation